Wespen entfernen

Auf Grund der diesjährigen Wespenplage weisen wir darauf hin, dass die Feuerwehr keine Wespennester entfernt. Um das Nest und die Wespen zu beseitigen, braucht es professionelle, sachkundige Personen, die sich mit der Beseitigung von Wespennestern auskennen. Die Feuerwehr entfernt Wespennester nur im äußersten Notfall, wenn eine akute Gefahr für die Bewohner besteht. Die Kosten trägt der Hausbesitzer.

Bitte wenden Sie sich für die Entfernung von Wespennestern an ein Unternehmen zur Schädlingsbekämfung. Das Landratsamt Bad Tölz führt hierzu eine Übersicht über Firmen in der Nähe:
http://www.lra-toelz.de/fileadmin/pdf/broschueren/gesundheit_wohlbefinden/Schaedlingsbekaempfung.pdf

Unsere Fahrzeuge für die Einsätze

IMG_1897

Unser neues Löschfahrzeug: Florian Dietramszell 47/1

LF10-SeiteR

Johannifeuer

Die Freiwillige Feuerwehr Dietramszell lädt ein zum diesjährigen Johannifeuer!

Ort: Kreuzbichl

Datum: 14.06.2014